KStA: „Schildgen erstrahlt wieder“

Feierliches Anleuchten und Martinsmarkt am Wochenende. Mit Posaunenklängen, Leckerem vom Grill, Weckmännern und einem Zauberer für die Kinder läuten die Schildgener an diesem Wochenende den Beginn der dunklen Jahreszeit ein. Schon zum 12. Mal lädt die IG Schildgen dazu ein… Hier geht’s zum Artikel

iGL Bürgerportal: Anleuchten und Martinsmarkt in Schildgen

Zum 12. Mal bereitet die IG Schildgen der Dorfgemeinschaft mit dem Anleuchten und dem Martinsmarkt ein Wochenende mit Straßenfest und gemütlichem Beisammensein. Die Leuchtprobe heute war schon mal erfolgreich – dem Anleuchtenund gemütlichen Beisammensein Freitag Abend 18 Uhr auf dem Parkplatz BROICH steht also nicht mehr im Wege. Danke dem Bürgerportal für die nette Ankündigung. […]

iGL Bürgerportal: „Das FrEsch profitiert von einer Honig-Spendenaktion.“

Beim Bienenprojekt der Interessengemeinschaft Schildgen produzieren 100.000 Bienen kiloweise „Schildgener Gold”, das reißenden Absatz findet und jetzt eine beträchtliche Summe für ein Leseprojekt einbrachte. Hier geht’s zum Artikel

Bergisches Handelsblatt: „Lese-AG“ für Kinder

Interessengemeinschaft übergibt 635,- Euro an das Kinder- und Jugendzentrum „FrESCH“ Hier geht´s zum Artikel

Berg. Sonntagsblatt: „ 25 Kilo Schildgener Gold“

Goldene Ernte des Bienenprojektes der Interessengemeinschaft Schildgen. Hier geht´s zum Artikel

Bergisch Land&Leute: SCHILDGEN – DU BES EN JEFÖHL

Ein toller Artikel über „unser aller“ Schildgen in der aktuellen Ausgabe von „Bergisch Land und Leute“. VIELEN DANK an Heike Hütten für diesen tollen Beitrag und die wundervollen Interviews mit uns! Hier geht´s zum Artikel

Bergisches Handelsblatt: IG Schildgen übernimmt Bienen-Patenschaft – Bienchen gut eingelebt

Im Rahmen des neuen Himmel un Ääd-Projektes „FAIRsuchen Schildgen“ wurde das Blühwiesen- und Bienenthema im März erstmalig nach Schildgen geholt. Es startete mit der Saatgutverteilung in vier Geschäften. Im H&Ä-Café, im Postshop/Nähgalerie Dinter, bei Daume und Gertrude Steffens wurden in den letzten Wochen über 160 Tüten Saatgut gegen kleine Spende verteilt, um „unseren“ Bienen an […]