Ein schöner und ereignisreicher Bienen-Sommer in Schildgen

Mit der gut besuchten „Bienen-Zugabe“ im Pfarrgarten hinter dem kath. Pfarrhaus an der Altenberger-Dom-Str. geht der nunmehr schon zweite Bienen-Sommer der Interessengemeinschaft Schildgen in die diesjährige Endphase.

Schildgen-Talk - unsere Vorstände Andrea Dinter und Friedhelm Schlaghecken im Gespräch mit Margret Grunwald-Nonte bei Himmel un Ääd

Was das besondere Veedels-Jeföhl Schildgen ausmacht, wie es sich entwickeln kann, was dafür getan werden muss … darüber sprechen Andrea Dinter und Friedhelm Schlaghecken mit Margret Grunwald-Nonte im Schildgen-Talk bei Himmel un Ääd.

News von unseren Bienen im Pfarrhausgarten

Das Gießen hat sich gelohnt, die Bienenweide entwickelt sich. Die Pflanzen sprießen;  auch Ackerwinde und anderes „Unkraut“. Das Team um Uta Henriksen und Imka Funcke kommt kaum dagegen an. An der Sonnenseite vor dem Nachbargrundstück wachsen außer den gesäten Wildblumen diverse gezogene und gepflanzte Blumen wie Tagetes, Mädchenauge, Sonnenblumen und Calendula.

Zwischenstand: unsere Bienen gedeihen prächtig

Ein Zwischenstand: unsere Bienen gedeihen prächtig - dank der…

AXA Generalvertretung Berger: Wir gehen neue Wege!

Liebe Kunden, die Arbeitswelt hat sich in den letzten Jahren…